Jetzt neu: zolar Easypay – die flexible Ratenzahlung für deine Solaranlage.

Wallbox-Förderung 2024 für Privatpersonen

Durch Wallbox-Förderungen kannst du beim Kauf viel Geld sparen. 2023 wurde die Fördersituation besonders attraktiv, da das Verkehrsministerium eine neue Förderung für Besitzer eines E-Autos und den Kauf von Wallbox, PV-Anlage und Speicher im Komplettpaket ins Leben gerufen hatte. Aber auch ohne E-Auto kannst du von Wallbox-Förderungen auf Ebene der Bundesländer profitieren. Wir zeigen dir beide Arten der Förderung in diesem Artikel.


Aktualisiert am:12.6.2024 | Tanita Belke | 5 Min. Lesezeit

Über uns Autor:innen

Förderung des Verkehrsministeriums endgültig gestoppt

Seit Mitte Februar 2024 ist es offiziell:

Für das 500 Millionen Euro umfassende Förderprogramm zum Kauf einer Wallbox samt PV-Anlage und Speicher stehen keine weiteren Fördermittel mehr zur Verfügung.

Die gute Nachricht:

Du brauchst kein Förderprogramm, damit eine Wallbox in Verbindung mit einer PV-Anlage Gewinn generiert. Zum Beispiel erwirtschaftest du mit einer 10 kWp Anlage, einem 10 kWh Speicher und einer 11 kW Wallbox von zolar 43.371 Euro.

Glaubst du nicht? Im zolar Online-Konfigurator kannst du die Rechnung auf dein Haus anwenden lassen und selbst nachvollziehen. Um den Konfigurator einzurichten, brauchen unsere PV-Experten nur ein paar Angaben zu deinem Haus:

Wird geladen...

Wallbox Förderungen der Bundesländer

Obwohl sich eine Wallbox mit PV-Anlage auch ohne Förderung lohnt, schadet ein Zuschuss natürlich nicht.

Und tatsächlich gibt es einige Bundesländer, die die Anschaffung von Wallboxen fördern. Wir haben sie in der folgenden Übersicht zusammengetragen und die Förderprogramme näher beschrieben.

Wallbox-Förderungen der Bundesländer

Die anderen Bundesländer haben derzeit kein Förderprogramm für Wallboxen. Vielleicht wirst du aber unter den Förderprogrammen der Kommunen fündig.

Was kostet eine private Ladestation für Elektroautos?

Die mit dem zolar Compass intelligent steuerbare Webasto Wallbox mit einer Leistung von 11 kW kostet 1.145 Euro. In der Regel ist eine Ladestation mit 11 Kilowatt ausreichend, um dein E-Auto schnell und sicher zu laden.

Bitte beachte: Mit dieser Wallbox kommst du für einige Zuschüsse der Bundesländer in Betracht; nicht aber für die neue Förderung in Höhe von bis zu 10.200 Euro.

Um diese Förderung zu erhalten, muss die Wallbox mit der PV-Anlage und dem Speicher im Komplettpaket gekauft werden. Ein solches Komplettpaket mit einer 9 kWp PV-Anlage, mit 10 kWh Speicher und der oben genannten Wallbox kostet bei zolar 18.921 Euro.

Ein Preis für ein Komplettpaket an deinem Standort und mit deinen Wunschkomponenten wird dir im zolar Online Konfigurator angezeigt. Dieser berechnet und zeigt dir automatisch auch alle Förderungen, für die dein PV-Projekt infrage kommt.

Weitere Preisbeispiele zeigt dir "auf die Schnelle" unser Solarrechner.

Wird geladen...

Die Wallbox selbst installieren und Förderung erhalten: Geht das?

Nein. Damit du eine Wallbox-Förderung erhältst, musst du ein Fachunternehmen beauftragen. Dieses muss im Installateur­-Verzeichnis, das Netzbetreiber führen, eingetragen sein.

Sogar wenn du zertifizierte Elektroinstallationsfachkraft, aber nicht im Verzeichnis des Netzbetreibers eingetragen bist, darfst du die Wallbox nicht selbst installieren.

Sowohl die Solarteure von zolar als auch unsere Partnerbetriebe sind selbstverständlich alle als Installationsbetriebe beim Netzbetreiber gemeldet.

Mutter und Tochter kommen aus der Haustür – KfW-Förderung für Wallbox


Wie viel Prozent Unabhängigkeit du erreichen kannst, lässt sich mit nur ein paar Fragen beantworten. Teile uns mit, wie dein Solarprojekt aussehen soll und erhalte kostenlos Zugang zum zolar Online-Konfigurator mit Ersparnis-Rechner!

Sparpotenzial berechnen

So funktioniert zolar:

In 3 Schritten zur eigenen Solaranlage

zolar vereinfacht den Prozess der PV-Anlagenplanung und -Installation. Wie? Erfährst du hier.

Schritt 1: Angebot online anfragen

Nachdem du deine Anfrage abgeschickt hast, prüfen wir, ob wir dein Projekt umsetzen können. Anschließend melden wir uns zeitnah bei dir, um erste Details deiner Anlage zu besprechen und gegebenenfalls einen Termin mit dir und einem/einer unserer Photovoltaik-Expert:innen zu vereinbaren.

Sparpotenzial berechnen

Schritt 2: Persönliche Beratung durch Solar-Expert:innen

Je nach Produktinteresse erhältst du per E-Mail Zugang zu unserem zolar Online-Konfigurator. Dort kannst du spielend leicht gemeinsam mit unseren Expert:innen mit deiner individuellen Planung beginnen.

Schritt 3: Montage der Solaranlage

Bist du mit der Anlagenplanung zufrieden, kannst du die Solaranlage kaufen – mit nur einem Klick online. Anschließend vereinbaren wir einen Installationstermin mit dir, an dem unsere Teams die Anlage bei dir vor Ort montieren und anschließen. Du brauchst dich um nichts zu kümmern.