Jetzt neu: zolar Easypay – die flexible Ratenzahlung für deine Solaranlage.

Solarmodule Test & Vergleich Juli 2024: Die besten Panels

Solarmodule sind die wichtigsten Komponenten einer Solaranlage, denn sie wandeln Sonneneinstrahlung in Strom um, machen dich unabhängiger vom Stromnetz, und sparen dir Stromkosten. Doch das Angebot an Solarmodule ist riesig und nicht alle Module halten, was sie versprechen. Deshalb stellen wir dir in diesem Solarmodul-Vergleich einige der besten Modelle vor.


Aktualisiert am:1.7.2024 | Tanita Belke | 11 Min. Lesezeit

Über uns Autor:innen

Du kannst uns vertrauen:

Die besten Solarmodule 2024 im Vergleich

Unser Vergleich der aktuell beliebtesten Solarmodule auf dem Markt hat folgende Testsieger ergeben:

Unter den Standard-Solarmodulen empfehlen wir das Trina Solar Vertex S. Mit einer Leistung von 425 Wattpeak (Wp) ist es das leistungsstärkste Standard-Modul in unserem Solarmodul-Vergleich. Auch der Wirkungsgrad von 21,3 Prozent ist der höchste unter unseren Standard-Modulen. Darüber hinaus überzeugt das Trina Vertex S mit einer höheren Produktgarantie (15 Jahre) als die Konkurrenz-Module von JA Solar (12 Jahre).

In der Kategorie Premium-Solarmodule fällt unsere Empfehlung auf das Aiko Neostar 2S+ Full Black. Dieses Modul überzeugt in unserem Test mit der höchsten Leistung, dem höchsten Wirkungsgrad sowie einer maximal langen Produkt- und Leistungsgarantie (30 und 25 Jahre).

Trina Solar Vertex S

Trina Vertex S+ Clear Black

Trina Solar Vertex S+

Aiko Neostar 2S+ Full Black

Meyer Burger White Modul

Meyer Burger White

Meyer Burger Black Modul

Meyer Burger Black

JA Solar JAM54S30 Modul

JA Solar JAM54S30

JA Solar JAM54S31 Black MOdul

JA Solar JAM54S31 Black

Leistung425 Wp430 Wp440 Wp455 Wp385 Wp
380 Wp
415 Wp390 Wp
Wirkungsgrad21,3 Prozent22,0 Prozent22,5 Prozent22,8 Prozent20,9 Prozent20,7 Prozent21,3 Prozent20,0 Prozent
HerstellungslandChinaChinaChinaChinaDeutschlandDeutschlandChinaChina
Leistungsgarantie25 Jahre min. 84,8 Prozent30 Jahre min. 87,4 Prozent30 Jahre min. 87,4 Prozent30 Jahre min. 88,5 Prozent25 Jahre min. 92 Prozent25 Jahre min. 92 Prozent25 Jahre min. 84,8 Prozent25 Jahre min. 84,8 Prozent
Produktgarantie15 Jahre25 Jahre25 Jahre
25 Jahre
25 Jahre25 Jahre12 Jahre12 Jahre
TechnologieMulti-Busbar-TechnologieN-Type TOPCon ZelltechnologieN-Type TOPCon ZelltechnologieAll-Back-Contact (ABC) TechnologieSmartWire-Technologie
SmartWire-Technologie
PERC-TechnologiePERC-Technologie
PreissegmentStandardPremiumPremiumPremiumPremiumPremiumStandardStandard
Ersparnis berechnenErsparnis berechnenErsparnis berechnenErsparnis berechnenErsparnis berechnenErsparnis berechnen

In Aktion erlebst du die Solaramodule aus diesem Vergleich in unserem zolar Online Konfigurator und in Form einer kostenlos und individuell für dich konfigurierten Solaranlage.

Außerdem siehst du im Konfigurator von den Kosten der Solaranlage über die Unabhängigkeit und bis zum Gewinn alle Informationen zur Wirtschaftlichkeit.

Frau am Tablet in zolar Online-Konfigurator in einer Anlagenkonfiguration
Ersparnis berechnen

Trina Solar Erfahrungen

Trina Solar ist einer der weltweit größten Hersteller von Photovoltaikmodulen mit einem Markenwert von mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar. Das chinesische Unternehmen hat Niederlassungen in über 30 Ländern, darunter auch in Deutschland.

Die finanzielle Stabilität des Unternehmens ist sehr gut, was sich auch in seiner AAA-Bewertung im PV Tech Bankability Report widerspiegelt.

Trina Solar ist laut Bloomberg New Energy Finance (BNEF) ein Tier-1-Modulhersteller. Das bedeutet, dass das Unternehmen eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit seiner Produkte gewährleistet.

Trina Vertex S 425 Wp – Standard

Mit dem Glas-Folie-Modul Trina Vertex S hat der chinesische Hersteller Trina Solar ein leistungsstarkes 425 Wp PV-Modul mit einem guten Wirkungsgrad von 21,3 Prozent auf den Markt gebracht. Ermöglicht wird dieser Wirkungsgrad durch die Multi-Busbar-Technologie sowie durch eine hochdichte Verschaltung.

Das Trina Vertex S 425 Wp Solarmodul hat den Zuverlässigkeitstest des PVEL-Instituts mit "sehr gut" bestanden.

Temperaturbeständigkeit des Trina Vertex S liegt bei -40 bis +85°C im Einsatzbereich, die Leistungstoleranz bewegt liegt zwischen -0 bis +5 W.

Die Produktgarantie beträgt 15 Jahre und die Leistungsgarantie 25 Jahre. Die Temperaturbeständigkeit des Moduls reicht von -40 Grad Celsius bis +85 Grad Celsius und die Leistungstoleranz des Moduls beträgt +/- 5 Wp.

HighlightsLowlights
Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Sparpotenzial berechnen

Trina Vertex S+ Clear Black – Premium

Das Trina Vertex S+ Clear Black gehört zu den Premium-Solarmodulen des chinesischen Herstellers und verfügt über eine Leistung von 430 Wp. Das sind nur 5 Wp weniger als beim Trina Vertex S+, dem leistungsstärksten Modul in unserem Vergleich.

Der Wirkungsgrad des Trina Vertex S+ Clear Black beträgt 22,0 Prozent, was ebenfalls den zweithöchsten Wirkungsgrad nach dem Trina Vertex S+ darstellt. Die Leistungstoleranz bewegt sich im Bereich -0 bis +5 W und hat eine Temperaturbeständigkeit von -40 bis +85°C im Einsatzbereich,

Trina gibt auf das Modul eine maximal lange Produktgarantie von 30 Jahren und eine Leistungsgarantie von 25 Jahren (Nennleistung 87,4 Prozent). Damit deckt die Garantie sogar etwas mehr als die durchschnittlichen 25 Jahre der Lebensdauer einer Solaranlage ab.

Genau wie das bereits vorgestellte Standard-Modul der Serie verfügt auch das Trina Vertex S+ Clear Black über die Multi-Busbar-Technologie und zeigt ein sehr gutes Schwachlichtverhalten – an bewölkten Tagen sowie morgens und abends.

Sparpotenzial berechnen

Trina Vertex S+ 440 Wp – Premium

Das Trina Vertex S+ Solarmodul verfügt über mit 440 Wp über eine sehr hohe Leistung in unserem Vergleich. Der Wirkungsgrad des Moduls lässt sich mit 22,5 Prozent ebenfalls sehen. Grund für diese hohe Effizienz ist die die N-Type TOPCon Zelltechnologie.

Mit einer besonders hohen Produktgarantie von 25 Jahren und einer Leistungsgarantie von 30 Jahren schneidet das Trina Solar Vertex S+ am zweitbesten ab (zusammen mit dem Trina Vertex S+ Clear Black).

Die Temperaturbeständigkeit des Moduls reicht von -40 Grad Celsius bis +85 Grad Celsius, Leistungstoleranz liegt zwischen -0 bis +5 W. Laut dem Zuverlässigkeitstest des PVEL-Instituts hat das Modul eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Umweltbedingungen.

HighlightsLowlights
Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
Sparpotenzial berechnen

Aiko Erfahrungen

Als eines der weltweit führenden Unternehmen im Energietechnologiesektor konzentriert sich AIKO seit der Firmengründung 2009 auf Forschung an, sowie Entwicklung und Herstellung von Photovoltaik-Produkten.

Das Unternehmen mit Sitz in Südchina bietet Kund:innen unter anderem ABC-Module (All Back Contact) als besonders effiziente Modul-Variante.

Da die Vorderseite der Module keine Elektroden hat, kann mehr Licht absorbiert werden. Gleichzeitig bieten die Module einen niedrigeren Temperaturkoeffizienten als Konkurrenzmodelle und eine hohe Beständigkeit gegen besonders hohe oder niedrige Temperaturen.

Im Jahr 2023 erfolgte die Gründung der AIKO Energy Germany GmbH mit Sitz in Düsseldorf.

Aiko Neostar 2S+ Full Black 455 Wp – Premium

Meyer Burger Black Modul

Mit dem Hochleistungsmodul Neostar 2S+ Full Black stellt der südchinesische Hersteller Aiko das leistungsstärkste Solarmodul in unserem Vergleich.

Der durch die All-Back-Contact-Technologie ermöglichte Wirkungsgrad ist mit 22,8 Prozent knapp besser als der des Trina Solar Vertex S+ und damit der ebenfalls der höchste in dieser Gegenüberstellung.

Auch in der Leistungsgarantie schlägt das Neostar S2+ Full Black die anderen Modelle mit 88,5 Prozent nach 30 Jahren.

Das Modell von Aiko befindet sich preislich allerdings im Premium-Segment und gehört damit zu den teuersten Solarmodulen hier. 

HighlightsLowlights
Höchster Wirkungsgrad (22,8 %)Hohe Anschaffungskosten
Höchste Leistung (455 Wp)
Längste Leistungsgarantie
Sparpotenzial berechnen

Meyer Burger Erfahrungen

Meyer Burger ist ein Schweizer PV-Hersteller und hat sich in den letzten Jahren verstärkt auf die Produktion von Solarmodulen spezialisiert.

Der Markenwert des Unternehmens liegt bei rund 250 Millionen US-Dollar. Meyer Burger betreibt Niederlassungen in Deutschland, unter anderem eine Modulproduktionsstätte in Freiberg.

Die finanzielle Stabilität des Unternehmens ist gut, was sich auch in seiner Bewertung als Top Performer im DNV GL PV Module Reliability Scorecard aus dem Jahr 2021 zeigt.

Meyer Burger ist laut Bloomberg New Energy Finance (BNEF) ein Tier-1-Modulhersteller. Das bedeutet, dass das Unternehmen eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit seiner Produkte gewährleistet.

Meyer Burger White 385 Wp – Premium

Meyer Burger White Modul

Das Meyer Burger White besitzt eine Leistung von 385 Wp und überzeugt mit einem Wirkungsgrad von 20,9 Prozent. Die Temperaturbeständigkeit des Meyer Burger White liegt, wie bei den anderen Modulen unseres Vergleichs, bei -40 bis +85°C im Einsatzbereich, die Leistungstoleranz bewegt sich im Bereich -0 bis +5 W.

Darüber hinaus wird dank der patentierten SmartWire-Technologie (SWCT(TM)) die Abschattung der Solarzellen verringert. So nehmen die Meyer Burger Zellen mehr Sonnenenergie auf als vergleichbare Solarzellen.

Die Produktgarantie der Solarmodule von Meyer Burger beträgt 25 Jahre, genau wie die angegebene Leistungsgarantie.

Demnach müssen die Module nach 25 Jahren noch mindestens 92 Prozent der Nennleistung erbringen.

Die Namensgebung des in Deutschland produzierten monokristallinen Meyer Burger White kommt von der standardmäßig verwendeten weißen Rückseitenfolie.

Sparpotenzial berechnen

Meyer Burger Black 380 Wp – Premium

Meyer Burger Black Modul

Das zweite Premium-Solarmodul aus dem Hause Meyer Burger ist das Meyer Burger Black. Genau wie das Trina Vertex S Black gehört auch das Meyer Burger Black Modul zu den Designmodulen unseres Vergleichs.

Die Leistung dieses Moduls liegt bei 380 Wp, der Wirkungsgrad bei 20,7 Prozent, die Temperaturbeständigkeit liegt bei -40 bis +85°C und die Leistungstoleranz zwischen -0 bis +5 W.

Auch dieses das Meyer Burger Black des Schweizer Herstellers verfügt über eine 25-jährige Produktgarantie sowie über eine Leistungsgarantie, bei der die Solarmodule nach 25 Jahren noch mindestens 92 Prozent der Nennleistung erbringen müssen.

Mit seiner schwarzen Oberfläche sorgt auch dieses Modell für ein ästhetisches Gesamtbild auf deinem Dach und geht aus unserem Vergleich als klarer Sieger in puncto Design hervor.

HighlightsLowlights
Schwächste Leistung in unserem Vergleich
Sparpotenzial berechnen

JA Solar Erfahrungen

JA Solar ist ein chinesischer Hersteller von Photovoltaikmodulen mit einem Markenwert von über 600 Millionen US-Dollar.

Das Unternehmen betreibt Niederlassungen in Europa, darunter auch in Deutschland. Die finanzielle Stabilität des Unternehmens ist gut, was sich auch in seiner Bewertung als Top-Performer im DNV GL PV Module Reliability Scorecard aus dem Jahr 2021 zeigt.

JA Solar ist laut Bloomberg New Energy Finance (BNEF) ein Tier-1-Modulhersteller. Das bedeutet, dass das Unternehmen eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit seiner Produkte gewährleistet.

JA Solar JAM54S30 415 Wp – Standard

Jasolar JAM54S30 im zolar Solarmodulvergleich

Das Glas-Folie-Modul JAM54S30 des chinesischen Herstellers JA Solar überzeugt in unserem Vergleich mit einer starken Leistung von 415 Wp sowie einem Wirkungsgrad von 21,3 Prozent.

Darüber hinaus sind Vorder- und Rückseite dieses monokristallinen Solarmoduls durch eine spezielle PERC-Technologie mit einer Passivierungsschicht versehen, welche den Verlust von Ladungsträgern verringert. Die Temperaturbeständigkeit im Einsatzbereich liegt bei -40 bis +85°C, bei einer Leistungstoleranz im Bereich -0 bis +5 W.

Die Hochleistungsmodule von JA Solar haben eine Produktgarantie auf die Verarbeitung und Funktionsfähigkeit von 12 Jahren.

Zusätzlich gibt der Hersteller eine Leistungsgarantie, bei der die Module nach 25 Jahren noch mindestens 84,8 Prozent der Nennleistung erbringen müssen.

HighlightsLowlights
Sehr gutes Preis-Leistungs-VerhältnisKürzeste Leistungsgarantie in unserem Vergleich
Kürzeste Produktgarantie in unserem Vergleich

JA Solar JAM54S31 390 Wp Black - Standard

JA Solar JAM54S31 Black MOdul

Ein weiteres Solarmodul des chinesischen Herstellers JA Solar ist das JAM54S31 Black. Das Modell gehört zu den Design-Modulen unseres Vergleichs und besticht mit seinem schlichten und komplett schwarzen Erscheinungsbild.

So fügt sich das JA Solar JAM54S31 Black besonders unauffällig in das Gesamtbild deines Hauses ein.

Auch dieses monokristalline Solarmodul verfügt über die PERC-Technologie, durch die der Verlust von Ladungsträgern minimiert wird.

Dieses Designmodul von JA Solar besitzt eine etwas geringere Leistung von 390 Wp eine Leistungstoleranz im Bereich von -0 bis +5 W, eine Temperaturbeständigkeit von -40 bis +85°C sowie einen etwas schwächeren Wirkungsgrad von 20 Prozent.

Die Module von JA Solar haben eine Produktgarantie auf die Verarbeitung und Funktionsfähigkeit von 12 Jahren. Zusätzlich garantiert der Hersteller eine Leistungsgarantie, bei der die Module nach 25 Jahren noch mindestens 84,8 Prozent der Nennleistung erbringen müssen.

HighlightsLowlights
Sehr gutes Preis-Leistungs-VerhältnisSchwächster Wirkungsgrad in unserem Vergleich
Kürzeste Leistungsgarantie in unserem Vergleich
Kürzeste Produktgarantie in unserem Vergleich

Beste Solarmodule nach Preis-Leistungs-Verhältnis

Am Beispiel des Trina Vertex S sieht man, dass auch verhältnismäßig günstige Standard-Solarmodule eine sehr gute Leistung erbringen können.

Deshalb haben wir in der folgenden Tabelle alle vorgestellten Solarmodule nach deren Preis im Verhältnis zur Leistung bewertet und geordnet. So kannst du schon eine Vorauswahl für die kostenlose Solar-Beratung durch unsere Expert:innen treffen.

SolarmodulPreis-Leistungs-Verältnis
Trina Solar Vertex S+Herausragend
Trina Solar Vertex SHerausragend
Aiiko Neostar 2S+ Full Black Sehr gut
Meyer Burger WhiteSehr gut
Trina Vertex S+ Clear BlackSehr gut
JA Solar JAM54S30Sehr gut
JA Solar JAM54S31 BlackSehr gut
Meyer Burger BlackGut

Übrigens: in unserem zolar Online Konfigurator kannst du kostenlos eine für dich individuell konfigurierte Solaranlage mit deinen Lieblingsmodulen anschauen. Außerdem siehst du im Konfigurator von den Kosten der Solaranlage über die Unabhängigkeit und bis zum Gewinn alle Informationen zur Wirtschaftlichkeit.

Um den Konfigurator für dich einrichten zu können, brauchen unsere Solarexpert:innen nur ein paar Angaben zu deinem Haus.

Fragen beantworten und Solaranlage im Konfigurator anschauen

Beste Solarmodule nach Leistung / kWp

Die leistungsstärksten Solarmodule in unserem Vergleich findest du auf einen Blick in der folgenden Tabelle:

PlatzHerstellerSolarmodulLeistung
1AikoNeostar 2S+ Full Black455 Wp
2Trina SolarVertex S+440 Wp
3Trina SolarVertex S+ Clear Black430 Wp

Das Aiko Neostar 2S+ Full Black  ist das leistungsstärkste PV-Modul in unserem Vergleich. Mit einer beeindruckenden Leistung von 455 Wp bietet es eine zuverlässige Lösung für Solaranlagen auf Einfamilienhäusern.

Auch hier zeigt sich wieder, dass die Leistung von Solarmodulen nicht immer vom Preis abhängt. Denn das viertstärkste Modul in unserem Vergleich stammt aus dem Standard-Preissegment: Das Trina Vertex S, mit nur 5 Wp weniger Leistung als die Premium-Variante aus dem Hause Trina.

Die zwei Premium-Modelle von Meyer Burger verfügen dagegen über die geringste Leistung.

Du interessierst dich für bifaziale Solarmodule? In diesem Artikel findest du alle wichtigen Informationen.

Übrigens:

Die aktuellen Photovoltaikmodule bei zolar weisen Leistungen von 395 bis 455 Wp auf. Die Leistung der Photovoltaikanlagen auf den Einfamilienhäusern unserer Kunden liegt zwischen 4 kWp und 25 kWp, was zwischen 10 und 56 Photovoltaikmodulen entspricht.

Wie viel Leistung du maximal auf deinem Dach verbauen kannst (und die damit verbundenen Kosten und der Gewinn über 25 Jahre Betriebsdauer) erfährst du in unserem Solarrechner:

Wird geladen...

Beste Solarmodule nach Wirkungsgrad

Die drei Solarmodule mit dem höchsten Wirkungsgrad in unserem Vergleich findest du in dieser Tabelle:

#MarkeWirkungsgrad
1Aiko Neostar 2S+ Full Black22,8 %
2Trina Vertex S+22,5 %
3Trina Vertex S+ Clear Black22,0 %
4Trina Vertex S & JA Solar JAM54S3021,3 %
5Meyer Burger White20,9 %
6Meyer Burger Black20,7 %
7JA Solar JAM54S31 Black20,0 %

Der Wirkungsgrad von Solarmodulen liegt meist zwischen 15 und 25 Prozent. Monokristalline Module erreichen die höchsten Wirkungsgrade von bis zu 24 Prozent. Polykristalline haben einen Wirkungsgrad von etwa 15 bis 20 Prozent.

Wie erkennt man gute Solarmodule?

zolar Easypay

Deine flexible Ratenzahlung

Alles aus einer Hand: Planung, Installation und jetzt auch unsere flexible monatliche Zahlungslösung für deine Solaranlage. Mehr erfahren

  • Optionale Anzahlung
  • Kostenlose Sondertilgung
  • Flexible Laufzeit
  • Antragsstellung online
  • Schon ab 64 Euro pro Monatⁱ
Jetzt Ratenzahlung sichern

Wie erkennt man einen guten Hersteller von Solarmodulen?

So funktioniert zolar:

In 3 Schritten zur eigenen Solaranlage

zolar vereinfacht den Prozess der PV-Anlagenplanung und -Installation. Wie? Erfährst du hier.

Schritt 1: Angebot online anfragen

Nachdem du deine Anfrage abgeschickt hast, prüfen wir, ob wir dein Projekt umsetzen können. Anschließend melden wir uns zeitnah bei dir, um erste Details deiner Anlage zu besprechen und gegebenenfalls einen Termin mit dir und einem/einer unserer Photovoltaik-Expert:innen zu vereinbaren.

Sparpotenzial berechnen

Schritt 2: Persönliche Beratung durch Solar-Expert:innen

Je nach Produktinteresse erhältst du per E-Mail Zugang zu unserem zolar Online-Konfigurator. Dort kannst du spielend leicht gemeinsam mit unseren Expert:innen mit deiner individuellen Planung beginnen.

Schritt 3: Montage der Solaranlage

Bist du mit der Anlagenplanung zufrieden, kannst du die Solaranlage kaufen – mit nur einem Klick online. Anschließend vereinbaren wir einen Installationstermin mit dir, an dem unsere Teams die Anlage bei dir vor Ort montieren und anschließen. Du brauchst dich um nichts zu kümmern.

Solarmodule Vergleich: Oft gefragt

Zusammenfassung

  • Unter den Standard-Solarmodulen empfehlen wir das Trina Solar Vertex S.
  • In der Kategorie Premium-Solarmodule fällt unsere Empfehlung auf das Aiko Neostar 2S+ Full Black.
  • Bewertet haben wir nach dem Abschneiden der Module im Test der PVEL, der Leistung, dem Wirkungsgrad, der Produkt- und Leistungsgarantie, der Temperaturbeständigkeit und der Leistungstoleranz.
  • Auch verhältnismäßig günstige Standard-Solarmodule können eine sehr gute Leistung erbringen.