Jetzt neu: zolar Easypay – die flexible Ratenzahlung für deine Solaranlage.

Photovoltaik-Beratung vom TÜV-geprüften PV-Anbieter

Mit der richtigen Photovoltaik-Beratung kannst du sicherstellen, dass die Investition in eine PV-Anlage dir nicht nur Stromkosten spart, sondern du dadurch sogar Gewinne erwirtschaftest. In diesem Artikel erfährst du, wie dir die PV-Beratung bei zolar dabei hilft.


Aktualisiert am:18.3.2024 | Joana Eichert | 4 Min. Lesezeit

Über uns Autor:innen

Mit der PV-Beratung von zolar zur gewinnbringenden Photovoltaikanlage

Durch die umfangreiche und individuelle Beratung von zolar kannst du präzise einschätzen, in welchem Ausmaß du unabhängig von herkömmlichen Energielieferanten wirst.

Zudem zeigt zolar dir nicht nur deine potenziellen monatlichen Einnahmen auf, sondern auch deinen Gesamtgewinn über 25 Jahre. Und während du finanziell profitierst, tust du auch etwas Gutes: Du erfährst, wie viel CO₂ du der Umwelt ersparst. Ein doppeltes Plus für dich und den Planeten.

Im zolar Online-Konfigurator kannst du diese Werte jederzeit genau ablesen. Für eine 13 kWp Solaranlage mit 9,6 kWh Stromspeicher auf einem Schrägdach in Nürnberg in Südausrichtung ergeben sich beispielsweise folgende Werte:

Screenshot aus dem zolar Online Konfigurator zeigt CO₂-Ersparnis, Unabhängigkeit, monatliche Einnahmen und Gewinn einer PV-Anlage von zolar. Der Konfigurator ist Teil der zolar Photovoltaik-Beratung.

PV-Grundlagen vor der Photovoltaik-Beratung

Damit du deine Wünsche an eine PV-Anlage mit den zolar PV-Expert:innen so effektiv wie möglich besprechen kannst, möchten wir dir im Folgenden kurz:

skizzieren.

Funktionsweise einer Photovoltaikanlage

Wenn die Sonne auf die Photovoltaik-Module scheint, beginnt der Prozess der Stromerzeugung. Die Funktionsweise einer Photovoltaikanlage kann in vier Schritten zusammengefasst werden:

  • Sobald die Sonne auf die Module trifft, wandeln diese die Strahlung in Gleichstrom um.
  • Über spezielle Solarkabel gelangt der erzeugte Gleichstrom zum Wechselrichter.
  • Der Wechselrichter hat die Aufgabe, den Gleichstrom in für den Haushalt nutzbaren Wechselstrom umzuwandeln.
  • Der umgewandelte Wechselstrom kann nun direkt im Haushalt genutzt werden. Bei Überschuss kann er in Stromspeichern aufbewahrt oder ins öffentliche Netz eingespeist werden.

Wir erklären dir diesen Prozess im Detail in unserem Beitrag zur Funktionsweise einer Photovoltaikanlage.

Frau mit Tablet in der Hand. Auf dem Screen ist der zolar Online Konfigurator zu sehen. So sieht die Photovoltaik-Beratung bei zolar aus.

Die zwei Nutzungsarten einer PV-Anlage

Es gibt im Wesentlichen zwei Nutzungsarten, die man unterscheiden kann: den Eigenverbrauch und die Einspeisung ins öffentliche Netz.

  • Eigenverbrauch: Mit einer PV-Anlage kannst du die erzeugte Energie für deinen eigenen Bedarf nutzen, sei es für die Wallbox, den Kühlschrank, den Ofen oder die Wärmepumpe. Durch den Eigenverbrauch reduzierst du deine Stromrechnung und wirst unabhängiger vom öffentlichen Stromnetz.
  • Einspeisung ins öffentliche Netz: Alternativ hast du die Möglichkeit, die erzeugte Energie ins öffentliche Netz einzuspeisen. Für diesen Beitrag erhältst du eine Einspeisevergütung vom Stromanbieter, was ein zusätzliches Einkommen darstellen kann. Dies ist besonders attraktiv, wenn deine PV-Anlage mehr Energie produziert, als du selbst verbrauchen kannst.

Alle von zolar verkauften Anlagen werden sowohl für den Eigenverbrauch als auch für die Einspeisung genutzt.

Kosten und Gewinn einer PV-Anlage – so sehr lohnt sich Solarenergie

Obwohl eine Photovoltaikanlage gewisse Anschaffungskosten mit sich bringt, generiert die Investition über 25 Jahre Gewinn.

Anhand von drei beispielhaften PV-Anlagen von zolar fallen Anschaffungskosten, Amortisationszeitraum und dein Gewinn über 25 Jahre wie folgt aus:

Anschaffungskosten

Amortisation

Gewinn über 25 Jahre

8,5 kWp12.846 Euro9 Jahre39.456 Euro
10 kWp14.360 Euro10 Jahre41.105 Euro
12,75 kWp17.896 Euro10 Jahre44.382 Euro

Darüber hinaus kannst du deine individuellen Kosten selbst im Solarrechner von zolar ermitteln, indem du die verfügbare Dachfläche und deinen jährlichen Stromverbrauch angibst.

Wird geladen...

So läuft die Photovoltaik-Beratung bei zolar ab

Die Photovoltaik-Beratung bei zolar verläuft in folgenden Schritten:

  • Initiale Prüfung: Nachdem du uns ein paar grundlegende Daten zu deinem Haus übermittelt hast, prüfen unsere PV-Berater:innen, ob wir auf deinem Dach überhaupt eine Solaranlage installieren können (Art des Hauses, des Daches, der Dacheindeckung etc.).
  • Zugang zum zolar Online-Konfigurator: Wenn wir bei dir eine Solaranlage installieren können – was der Regelfall ist – erfragen unsere PV-Berater:innen im Gespräch mit dir einige Detaildaten zu deinem Haus, die notwendig sind, um den zolar Online-Konfigurator genau auf dein Haus abzustimmen. Anschließend erhältst du Zugang und findest eine durch unsere Expert:innen vorkonfigurierte Solaranlage vor.
  • Erstes Beratungsgespräch: Ein:e PV-Berater:innen führt dich durch den zolar Online-Konfigurator und den Systementwurf. In diesem Gespräch erfährst du auch, dass der Konfigurator dir automatisch Förderungen vorschlägt, die du für deine Solaranlage an deinem Wohnort beantragen kannst. Bei der Beantragung helfen dir unsere PV-Berater:innen ebenfalls (siehe Punkt 5).
  • Zweites Beratungsgespräch: Vor diesem Gespräch steht deine Anlagenkonfiguration in aller Regel fest und du kennst von Anschaffungskosten über monatliche Einnahmen und den Gewinn über 25 Jahre alle relevanten Werte. Das zweite Beratungsgespräch dient nun der Klärung aller deiner Fragen – sei es zu deiner Solaranlage selbst, zum Installationsprozess, oder zum zolar Rundum-Schutzpaket.
  • Förderberatung: Wenn du dich dafür entscheidest, die Solaranlage bei zolar zu kaufen (das geschieht direkt im zolar Online-Konfigurator) und du für eine Förderung infrage kommst, kannst du den zolar Förderservice kostenlos dazubuchen. Dann stellen unsere PV-Berater:innen alle notwendigen Dokumente für dich zusammen und füllen die Antragsunterlagen für deine Förderung mit dir zusammen am Telefon Schritt für Schritt aus.
Screenshot aus dem zolar Online Konfigurator, der zwei vorgeschlagene Förderungen sowie die Option zur Buchung des Förderservice zeigt. Auch der Förderservice ist Teil der Photovoltaik-Beratung von zolar.

Damit du mit der Photovoltaik-Beratung von zolar starten kannst, brauchen unsere PV-Expert:innen nur ein paar erste Angaben von dir:

Wird geladen...

Zusammenfassung

  • Durch die Photovoltaik-Beratung von zolar erfährst du, wie viel deine Solaranlage kostet, zu wie viel Prozent du unabhängig von deinem Stromversorger wirst, wie viel Gewinn du über 25 Jahre erwirtschaftest und wie viel CO₂ du der Umwelt ersparst.
  • Besonders an der Photovoltaik-Beratung von zolar ist die Kombination aus zolar Online-Konfigurator und telefonischer Beratung. So hast du jederzeit eine:n PV-Berater:in an deiner Seite und kannst trotzdem nach Belieben Änderungen an deiner Solaranlage vornehmen.
  • Darüber hinaus füllen unsere PV-Berater:innen einen möglichen Förderantrag mit dir Schritt für Schritt am Telefon zusammen aus.

So funktioniert zolar:

In 3 Schritten zur eigenen Solaranlage

zolar vereinfacht den Prozess der PV-Anlagenplanung und -Installation. Wie? Erfährst du hier.

Schritt 1: Angebot online anfragen

Nachdem du deine Anfrage abgeschickt hast, prüfen wir, ob wir dein Projekt umsetzen können. Anschließend melden wir uns zeitnah bei dir, um erste Details deiner Anlage zu besprechen und gegebenenfalls einen Termin mit dir und einem/einer unserer Photovoltaik-Expert:innen zu vereinbaren.

Sparpotenzial berechnen

Schritt 2: Persönliche Beratung durch Solar-Expert:innen

Je nach Produktinteresse erhältst du per E-Mail Zugang zu unserem zolar Online-Konfigurator. Dort kannst du spielend leicht gemeinsam mit unseren Expert:innen mit deiner individuellen Planung beginnen.

Schritt 3: Montage der Solaranlage

Bist du mit der Anlagenplanung zufrieden, kannst du die Solaranlage kaufen – mit nur einem Klick online. Anschließend vereinbaren wir einen Installationstermin mit dir, an dem unsere Teams die Anlage bei dir vor Ort montieren und anschließen. Du brauchst dich um nichts zu kümmern.