Dein persönliches Angebot
Solaranlage mit Installation
Stromspeicher inklusive
mit Festpreisgarantie

Förderung von PV-Anlagen beantragen – so funktioniert es

31.08.2021 Joana Eichert Lesezeit 4 Minuten

Förderungen von PV-Anlagen und ihren Komponenten existieren bundesweit und auf regionaler Ebene. Was gefördert wird und wie die Beantragung abzulaufen hat, ist jedoch für viele Hausbesitzer undurchsichtig. Mit einer individuellen Beratung und dem zolar Förderservice behältst du den Durchblick im Förder-Dschungel.


Das erwartet dich in diesem Artikel:


  1. Das Einmaleins der Fördermittel für Solaranlagen
  2. Photovoltaik-Förderung für deine Solaranlage
  3. Der zolar Förderservice – PV-Förderung leicht gemacht
  4. Mit dem zolar Förderservice zu deiner PV-Förderung


Das Einmaleins der Fördermittel für Solaranlagen

Es gibt verschiedenste Förderangebote von Bund und Ländern für Photovoltaikanlagen. Zu wissen, welche Fördermittel beantragt werden können, an welchem Punkt des Installationsablaufes und vor allem wie, lässt viele Hausbesitzer vor der Antragstellung zurückschrecken. Doch dadurch verlieren sie bares Geld.

Um sich einen Überblick aller Förderungen für Photovoltaikanlagen zu verschaffen, können Hausbesitzer zunächst die bundesweiten Förderungen auf Kompatibilität prüfen und sich dann den regionaleren PV-Förderungen zuwenden. Aktuell kann beispielsweise deutschlandweit die KfW Wallbox-Förderung beantragt werden. Diese unterstützt E-Auto-Fahrer bei der Betankung mit Ökostrom, etwa aus der hauseigenen Solaranlage Wer in eine Solaranlage mit Stromspeicher investiert, kann sich in den regionalen Förderungen für Photovoltaikanlagen der einzelnen Bundesländer umschauen. In Berlin beispielsweise werden Stromspeicher finanziell gefördert, in Niedersachsen können sogar Wallboxen, Stromspeicher und Solarmodule gefördert werden.

Bei allen Förderungen für Solaranlagen gilt: Solange der Vorrat reicht. Ist ein Fördertopf ausgeschöpft, wird die weitere Antragstellung gestoppt. Ob und wann die PV-Förderung erneut aufgelegt wird, ist meist unklar.

PV-Förderung online beantragen

Photovoltaik-Förderung für deine Solaranlage

Wer ein Solarprojekt plant, sollte ein Auge auf die Förderungen haben, die aktuell angeboten werden und auf jene Photovoltaik-Förderungen, die vielleicht bald wieder angeboten werden, um die Kosten der Solaranlage aufzufangen. Diese Aufgabe fällt nicht allen Hausbesitzern leicht. Die Planung und Konfiguration der Solaranlage, das Aussuchen der passenden Komponenten wie Stromspeicher oder Wallbox und die Installationstermine beanspruchen Zeit. Hinzu kommt bei vielen die Scheu vor Papierkram. Denn wie es mit Fördermittelanträgen in allen Bereichen nun einmal ist: Sie müssen schriftlich und mittels verschiedener Formulare beantragt werden. Das Einreichen vollständiger Unterlagen und einer fristgerechten Versendung sind besonders bei Photovoltaik-Förderungen zu beachten. Denn je nach Fördervorschrift müssen PV-Interessierte ihre Förderunterlagen vor Baubeginn einreichen oder haben die Möglichkeit, auch während des Installationsprozesses Fördermittel für ihre Solaranlage zu beantragen.

Was einige Hausbesitzer von einer Förderung Abstand nehmen lässt, ist leicht gelöst: Durch eine Förderberatung können PV-Interessierte Photovoltaik-Förderungen nicht nur besser finden, sondern erhalten zusätzlich Unterstützung beim Ausfüllen der Förderanträge und deren fristgerechter Einsendung.

zolar Förderservice

Der zolar Förderservice – PV-Förderung leicht gemacht

Wer sich für einen Online-Handwerksbetrieb wie zolar entscheidet, profitiert von der Möglichkeit die eigene Solaranlage digital zu gestalten. Dabei können Komponenten ausgewählt werden, herstellerunabhängig entschieden werden und Unterstützung beansprucht, je nach Angebot und Leistung des Online-Anbieters. Die Antragstellung für Photovoltaik-Förderungen ist jedoch je nach Fördermittelbestimmung mehr oder weniger aufwändig und leicht durchzuführen. Was dazu führen kann, dass Hausbesitzer sich gegen eine staatliche Subventionierung ihrer Solaranlage und der dazugehörigen Komponenten entscheiden, wird mithilfe des zolar Förderservices gelöst:

Im zolar Online-Konfigurator für deine Solaranlage erhältst du nicht nur eine Beratung von Solarteuren und freie Entscheidungsmacht über deine Komponenten, sondern auch exklusive Förderberatung, sowohl digital als auch mit persönlichen Telefongesprächen. Der Online-Konfigurator von zolar zeigt dir zuverlässig die aktiven Förderungen an, welche regional für dich und dein Solarprojekt in Frage kommen. Dabei werden die förderbaren Komponenten in deinem Warenkorb genauso miteinbezogen wie dein Standort, um dir die höchstmögliche Fördersumme zu garantieren.

Für jede Förderung, die für dein individuelles Solarprojekt in Frage kommt, erhältst du neben dem Hinweis im Konfigurator und seitens deines Kundenbetreuers, einen individualisierten Leitfaden, der dich Schritt-für-Schritt durch den gesamten Antragsprozess führt. Bei komplizierten Förderanträgen einiger Bundesländer oder Kommunen, raten wir zu einer persönlichen, in der Regel telefonisch stattfindenden, Beratung durch unsere Förderexpertinnen, die dich durch den gesamten Beantragungsprozess begleiten. Auf Wunsch kannst du eine telefonische Beratung natürlich auch dann in Anspruch nehmen, wenn du keine ausdrückliche Empfehlung dafür erhältst.

zolar Förderservice Beraterinnen

Mit dem zolar Förderservice zu deiner PV-Förderung

Aus datenschutzrechtlichen Gründen darfst nur du selbst deinen Fördermittelantrag ausfüllen und abschicken. Auch das in der Regel unumgängliche Erstellen eines Benutzerkontos bei der jeweiligen Förderanlaufstelle musst du selbst übernehmen. Nur so gewährleistest du alleiniges Verfügungsrecht über deine Daten und Passwörter.

Der Papierkram und die korrekte Antragstellung, sowie die Prüfung, inwieweit ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn für deine PV-Förderung gestattet ist oder nicht, übernehmen wir. Mithilfe der Leitfäden oder des Beratungstermins kannst du dich Schritt für Schritt bis zu deinem vollständigen PV-Förderantrag bewegen und erhältst die höchstmögliche Fördersumme für deine Solaranlage.

Wie hoch deine individuelle Fördersumme ausfällt, berechnet dir der zolar Online-Konfigurator auf Grundlage der Förderbestimmungen deiner Region und den von dir gewählten Solarkomponenten. Auf diese Weise kannst du bereits im Zuge der Planung deine Fördermöglichkeiten sehen und deinen finanziellen Vorteil erfahren. Um dir vorab ein Bild über deine Optionen zu verschaffen, lohnt sich der Blick in eine Übersicht aller Photovoltaik-Förderungen. Du kannst auch eigene Überschlagsberechnungen anstellen, um die potenzielle Höhe deiner PV-Förderung zu schätzen.

Möchtest du es genau wissen, fordere jetzt dein unverbindliches Angebot an und erhalte Zugang zum zolar Online-Konfigurator mit kostenlosem Förderservice für deine Solaranlage.

Gemeinsam eine nachhaltige Energiewelt schaffen.