Solaranlagen-Kauf ab 2023 noch einfacher: 0% Mehrwertsteuer

PV-Anlagengröße: Die 10- und 30-kWp-Grenzen

Für private Besitzer:innen einer Photovoltaikanlage war eine Leistung von 10 kWp aus unterschiedlichen Gründen über lange Zeit eine Art magische Grenze. Auch wenn die Dachgröße in vielen Fällen für eine PV-Anlage dieser Größe passend ist, gab es einige rechtliche oder regulatorische Gründe, die Leistung der Solaranlage derart zu begrenzen. Die 10-kWp-Grenze war jedoch bereits seit längerer Zeit keine harte Grenze mehr. Durch das neue Jahressteuergesetz fällt jetzt noch der Letze Grund für eine PV-Anlage mit einer Größe von weniger als 10 kWp. Die neue magische Grenze liegt nun bei 30 kWp. Wir erklären dir in diesem Artikel, worauf du in Bezug auf deine PV-Anlagengröße achten solltest.


| Tanita Belke | 4 Min. Lesezeit

Über uns Autor:innen

Wie groß sind 10- und 30-kWp-PV-Anlagen?

Du hast nun bereits viel über die unterschiedlichen 10- und 30-kWp-Regelungen erfahren. Doch wie groß sind PV-Anlagen mit dieser Größe eigentlich? Bei zolar liegt die durchschnittlich verkaufte Solaranlagen-Größe bei rund 9,2 kWp – das kann dir vorab schon einmal als grobe Orientierung dienen.

Daran kannst du bereits erkennen, dass Solaranlagen mit einer Gesamtleistung von 30 kWp im Bereich der privaten Solaranlagen schon sehr groß sind. Das größte von uns angebotene Paket liegt daher aktuell bei einer Leistung von 21 kWp. Wir geben dir in dieser Tabelle einen ersten Überblick über die Anzahl der Solarmodule sowie die benötigte Dachfläche für Solaranlagen dieser Größen.

10 kWp21 kWp
Anzahl Solarmodule2450
Benötigte Dachfläche48 qm100 qm

Du möchtest mehr über die optimale Größe deiner zukünftigen Solarlösung erfahren? Dann schau doch einfach in unserem Blog-Artikel „Größe & Leistung deiner PV-Anlage berechnen“. Mithilfe unseres Solarrechners erhältst du dort bereits eine erste Orientierung in Bezug auf die Größe und Leistung deiner zukünftigen PV-Anlage.

zolar Installateur und Kunde im Gespräch – Größe deiner PV-Anlage

Wie viel kosten 10- und 30-kWp-PV-Anlagen?

Neben der vorhandenen Dachfläche spielt natürlich auch der Preis deiner zukünftigen Solaranlage eine entscheidende Rolle. Wir stellen dir daher in der folgenden Tabelle die Preise der beiden Größen übersichtlich zusammen. Es handelt sich dabei bereits um die Preise inklusive 0 Prozent Mehrwertsteuer, da die Solaranlagen dieser Größe ebenfalls von den Änderungen im Rahmen des neuen Jahressteuergesetzes profitieren.

10 kWp21 kWp
Kosten ohne Speicher19.209 Euro33.763 Euro
Kosten mit Speicher26.340 Euro40.894 Euro

Wie hoch die Kosten für deine zukünftige Solaranlage genau ausfallen, sollte jedoch immer ganz bedarfsgerecht und auf Grundlage deiner Vorstellungen und Wünsche ermittelt werden. Unsere Fachberater:innen stehen dir bei der Planung deiner individuellen Solarlösung jederzeit zur Seite und geben dir wichtige Tipps rund um dein PV-Projekt.

Fazit

Bei der Planung deiner zukünftigen Solaranlage spielt die Auswahl der Leistung und der Größe eine entscheidende Rolle für die spätere Rentabilität dieser. Dabei solltest du jedoch immer auch gewisse Richtwerte in Bezug auf Einspeisevergütung und Besteuerung im Blick haben.

  • Für PV-Anlagen bis einschließlich 10 kWp erhältst du eine Einspeisevergütung von 8,2 Cent pro kWh. Planst du eine Solaranlage bis einschließlich 40 kWp, liegt die Einspeisevergütung bei 7,1 Cent pro kWh Strom, die du an das öffentliche Stromnetz abgibst.
  • Durch die Verabschiedung des neuen Jahressteuergesetzes entfällt die 10-kWp-Grenze bei der Besteuerung von PV-Anlagen. Kaufst du heute eine PV-Anlage bis zu einer Größe von 30 kWp, kannst du von der Steuerbefreiung profitieren.1 So sind Umsatz- und Einkommensteuer zukünftig kein Thema mehr.
  • Sowohl das Anheben der Einspeisevergütung als auch die Vereinfachung der Besteuerung von PV-Anlagen machen den Umstieg auf erneuerbare Energien im privaten Sektor immer attraktiver.
  • Obwohl es bestimmte Richtwerte gibt, an denen du dich in Bezug auf die oben genannten Faktoren orientieren kannst, sollte deine Solaranlage immer bedarfsgerecht und auf Grundlage deiner Vorstellungen geplant werden. Die zolar Fachberater:innen unterstützen dich dabei gerne.
Verfügbarkeit prüfen