Jetzt neu: zolar Easypay – die flexible Ratenzahlung für deine Solaranlage.

Berlin/Wermelskirchen, 05.07.2023

OBI und Zolar starten Photovoltaik-Offensive für Ein- und Zweifamilienhäuser

Energiewende: Machbar

    • Solaranlage jetzt einfach über den Baumarkt bestellen
    • Bundesweite Lösung mit über 700 regionalen Installationspartnern

Zolar, eine der führenden digitalen Plattformen für private Solarlösungen in Deutschland, und die deutsche Baumarkt-Handelskette OBI kooperieren ab sofort, um den Solaranlagenkauf für noch mehr Eigenheimbesitzende attraktiv und so einfach wie möglich zu machen. Dabei profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher von transparenten und verlässlichen Informationen rund um den Solaranlagenkauf bei ihrem Baumarkt des Vertrauens sowie modular planbaren, auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Solarlösungen, die mit dem Zolar Online-Konfigurator komplett digital geplant und bundesweit von mehr als 700 regionalen Handwerkspartnern installiert werden.

Erneuerbare Energien: Das neue Normal

10 Millionen Haushalte in Europa mit erneuerbaren Energien versorgen – dieses Ziel treibt der Online-Anbieter Zolar durch die Kooperation mit der Baumarkt-Handelskette OBI voran.

„Für OBI und Zolar steht an erster Stelle, die Menschen zu befähigen, ihr Zuhause nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Durch unsere gemeinsame Kooperation können OBI-Kundinnen und -Kunden jetzt auch ihre Energieversorgung selbst in die Hand nehmen und profitieren gleich dreifach: Mit einer eigenen Solaranlage reduzieren sie ihre Stromkosten massiv, machen sich unabhängig von steigenden Energiekosten und leisten einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz“, sagt Dr. Sarah Müller, Zolar Chief Commercial Officer.

Stromkosten senken durch intelligente Solarlösung

Immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher wollen die Kosten der gestiegenen Energiepreise abfangen. Massive Stromkosten-Einsparungen von bis zu 2.000 Euro, die Steuerbefreiung von Solarkauf-Anlagen für private Haushalte und Förderprogramme von Bund, Ländern und Kommunen machen die Umstellung auf erneuerbare Energien derzeit attraktiv. OBI-Kundinnen und Kunden profitieren zudem vom Zolar Compass, der neuen und entscheidenden Technologie von Zolar, die Solaranlage, Speicher und Wallbox intelligent miteinander vernetzt und das Fundament für die smarte Energiewende im Zuhause legt.

Über zolar

Die ZOLAR GmbH wurde 2016 in Berlin gegründet. Das Climate-Tech-Startup ermöglicht Hausbesitzenden und regionalen Handwerksbetrieben über eine einfache Online-Plattform den Zugang zu individuellen Solarlösungen. Gemäß der Mission von Zolar sollen Menschen von günstiger, selbst produzierter grüner Energie profitieren und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Bis 2030 will Zolar mehr als zehn Millionen Haushalte in Europa mit erneuerbarer Energie versorgen. Eine hohe Kundenzufriedenheit, innovative technische Lösungen wie der Zolar Online-Konfigurator und Zolar Compass sowie ein starkes Netzwerk aus über 700 regionalen Handwerkspartnern machen das Unternehmen zu einem der führenden Online-Anbieter für die private Energiewende. Zolar beschäftigt deutschlandweit 430 Mitarbeitende und wird von einem erfahrenen Management-Team bestehend aus Jamie Heywood (CEO), Dr. Sarah Müller (CCO), Benjamin Rauser (COO), Anurag Bansal (CFO) und Torben Schwellnus (CTO) geleitet.

Weitere Infos zu den Leistungen und Angeboten unter: https://www.zolar.de

Pressekontakt

ZOLAR GmbH
Angela Zippelius
Senior PR Manager
Tel.: +49 151 405 68970
E-mail: presse@zolar.de