Solaranlagen-Kauf ab 2023 noch einfacher: 0% Mehrwertsteuer

Wechselrichter von KOSTAL

Auf dieser Seite möchten wir dir die Wechselrichter des Herstellers KOSTAL vorstellen. Das traditionsreiche Familienunternehmen KOSTAL aus Freiburg im Breisgau wurde 1912 gegründet und stellt neben Wechselrichtern auch elektronische und mechatronische Produkte für die Automobil- und Elektronikindustrie her. Die Wechselrichter der Plenticore plus-Reihe wurden speziell für die Anforderungen in Einfamilienhäusern mit Solaranlagen zwischen 3,5 und 12,5 kWp entwickelt.


| Tanita Belke | 2 Min. Lesezeit

Über uns Autor:innen

KOSTAL Plenticore 4.2 bis 10.0

Die KOSTAL Plenticore plus sind die neueste Innovation von KOSTAL auf dem Wechselrichter-Markt und bringen neben weiteren Leistungsklassen auch die Möglichkeit den 3. DC-Eingang als weiteren MPP-Tracker zu nutzen und damit ein optimales System für Anlagen mit drei verschieden ausgerichteten Dachseiten zu bieten. Durch den Anschluss einer Hochvoltbatterie entsteht ein hoch-effizientes DC-gekoppeltes Speichersystem. In diesem Fall ist dann jedoch nur die Nutzung von zwei Dachseiten möglich.

Vorteile dieser Wechselrichter-Reihe:

  1. Flexibel einsetzbar als Hybrid-Wechselrichter mit direktem Anschluss einer Hochvoltbatterie oder als Solarwechselrichter für 3 Dachausrichtungen
  2. Verbessertes Monitoring des Verbrauchs – durchgehende Messung
  3. DC-Beladung des Speichers und dadurch weniger Umwandlungsverluste
  4. Integriertes Energiemanagementsystem: Regelung anhand von Ertrags- und Verbrauchsprognosen
  5. Dreiphasige Einspeisung möglich
  6. Geeignet für BYD Hochvoltbatterien
ProduktmerkmalWert
Wirkungsgrad95,3 % - 96,5 %
Einspeisungdreiphasig
Geräuschemissionmax. 39 dB
Leistungsklassen3,0 kWh - 10 kWh
SchutzartIP 65
KühlprinzipGeregeltere Lüfter
Maße563 x 405 x 233 mm

Link zum Datenblatt

Zusammenfassung

Der Hybrid-Wechselrichter Plenticore plus ist ein Allrounder. Mit seinem optional freischaltbaren Batterieeingang, der Kompatibilität mit unterschiedlichen Hochvoltbatterien und des 3 MPP-Trackers, kann er verhältnismäßig flexibel in PV-Systeme integriert werden.

Der Wechselrichter passt sich mit seinem selbsterlernenden Schattenmanagement an die jeweilige Umgebung an und sorgt mit einer Hausverbrauchsmessung und einer seiner Erzeugungs- und Verbrauchsprognose für den optimalen Eigenverbrauch. Durch das Smart Communication Board arbeitet der KOSTAL Plenticore plus zukunftssicher und sichert dir durch die DC-Kopplung und der Hochvoltbatterie eine effiziente Leistung mit geringen Wandlungsverlusten.

Kommt es zur Installation ist dieser Wechselrichter von KOSTAL schnell in Betrieb genommen. Die einfache Gerätkonfiguration und die schützte Leistungselektronik helfen bei einer reibungslosen und sicheren Integration in dein Zuhause.

Du möchtest die von zolar angebotenen Wechselrichter entdecken und die Planung deiner zukünftigen Solaranlage in die Hand nehmen? Dann prüfe noch heute die Verfügbarkeit bei zolar.

Verfügbarkeit prüfen