#StandwithUkraine – Unser Beitrag für eine lebenswerte Erde für alle Menschen.

zolar Highlight des Monats

Der zociety Fußabdruck

In unserer neuen Reihe zolar Highlight des Monats stellen wir dir jeden Monat ein für uns und unsere Mission wichtiges Thema vor. So auch in unserem heutigen Artikel, in dem sich alles um den zociety Fußabdruck dreht. Der zociety Fußabdruck ist eines unserer jüngsten Elemente und ist als Herzstück unseres neuen Looks erst im Zuge des neuen Designs auf unserer Website eingezogen. 

Falls du bislang noch nicht wusstest, was es damit auf sich hat – kein Problem! Wir geben dir heute einen Einblick in den zociety Fußabdruck und erklären dir, warum dieser eine so zentrale Rolle in Bezug auf die Verwirklichung unserer Vision spielt.  


| Tanita Belke | 6 Min. Lesezeit

Über uns Autor:innen

zolar im neuen Look – mit gleicher Mission

Der zociety Fußabdruck spielt also eine zentrale Rolle in Bezug auf die Verwirklichung unserer Vision. Doch was ist eigentlich die Vision von zolar?

Wir sind davon überzeugt, dass wir nur mithilfe erneuerbarer Energien eine lebenswerte Erde für alle Menschen schaffen können. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, auf jedes Dach der Welt eine Solaranlage zu bauen – diese Mission verfolgen wir jeden Tag. Denn der Umstieg auf 100 Prozent Solarenergie ermöglicht es uns, endlich unabhängiger zu werden und zukünftig mehr natürliche Ressourcen für unsere Energieversorgung nutzen zu können.

Gemeinsam mit unseren Kund:innen machen wir so bereits seit der Unternehmensgründung von zolar im Jahr 2016 einen Unterschied und verfolgen gemeinsam das Ziel, eine nachhaltige Zukunft zu schaffen.

Kundin im Grünen – Werde Teil der zociety

Zusammen erreichen wir mehr: Werde Teil unserer zociety

Bevor wir dir unseren zociety Fußabdruck vorstellen, möchten wir dich zuerst einmal mit der zociety bekannt machen. Die zociety umfasst alle Menschen, die bereits Teil unserer Mission sind. Der Begriff setzt sich aus „zolar“ sowie dem englischen Wort „society“, Gesellschaft, zusammen. So beschreibt dieser Begriff, dass wir – zusammen mit unseren Kund:innen – Teil einer Bewegung sind, die aus der Mitte der Gesellschaft hervorgeht und gemeinsam die Energiewende vorantreibt.

Kurz gesagt ist die zociety also die Energie-Bewegung von heute – für Morgen. Sie beschreibt eine Entwicklung weg von fossilen Energien, hin zur Nutzung erneuerbarer, grüner Energie. Gemeinsam schaffen wir mithilfe unserer Mission ein größeres Verantwortungsbewusstsein für die Zukunft und gehen mit gutem Beispiel voran. Ganz unter dem Motto:

Zusammen erreichen wir mehr

  • 12.242 Tonnen

    CO₂ eingespart

  • 29,1 Mio. kWh

    sauberen Strom produziert

  • 18.631 Tonnen

    Kohle eingespart

Der zociety Fußabdruck als neuer Begleiter auf unserer Mission

Nachdem du bereits unsere Mission und unsere zociety besser kennengelernt hast, stellen wir dir nun vor, was es mit dem zociety Fußabdruck auf sich hat. Während der Gestaltung unseres neuen Looks lagen uns dabei diese beiden Fragen besonders am Herzen:

  • Wie können wir unsere Marke noch persönlicher gestalten, um noch mehr Menschen für unsere Mission zu begeistern?
  • Wie können wir unseren Beitrag mess- und greifbarer machen?

Die Antwort auf diese Fragen war daraufhin die Entwicklung unseres zociety Fußabdrucks. Dieser fasst zusammen, wie groß unser Beitrag schon ist und zeigt dadurch, wie groß das Potenzial für die Zukunft noch ist. Denn mit unserem gemeinsamen Fußabdruck verfolgen wir das Ziel, unseren zukünftigen Generationen eine grüne und nachhaltig gestaltete Erde zu überlassen.

Du fragst dich, wie der Begriff zociety Fußabdruck entstanden ist? Uns geht es hierbei nicht um den herkömmlichen CO2 Fußabdruck, der vielen bereits ein Begriff ist. Vielmehr stellt der zociety Fußabdruck unsere ganz eigene Metrik dar, mit der wir messen können, wie groß unser Beitrag ist und wie dieser sich über die Jahre entwickelt. Denn nur gemeinsam als zociety schaffen wir es, einen positiven Fußabdruck auf der Welt zu hinterlassen.

Um unseren Beitrag endlich messbar zu machen, beinhaltet unser zociety Fußabdruck drei Kennzahlen: 

Wie viele Tonnen Kohle konnte unsere zociety dadurch bereits einsparen? 

Wie viele Tonnen CO₂ hat unsere zociety bereits eingespart? 

Solarmodule in Reihe - Wo liegen die Preise für Solaranlagen?

Wie viele Kilowattstunden sauberen Strom konnte die zociety bis zum heutigen Tag erzeugen? 

Wie viele Tonnen Kohle konnte unsere zociety dadurch bereits einsparen? 

Wie viele Tonnen CO₂ hat unsere zociety bereits eingespart? 

Diese drei Angaben aktualisieren wir jeden Monat, um immer den aktuellen Stand unseres Beitrags sichtbar zu machen. Darüber hinaus geben wir zu jedem der Werte einen kurzen Einblick dahingehend, welche Bedeutung dieser hat. So erfährst du zum Beispiel, warum es wichtig ist, dass jede:r von uns die Menge des eigenen CO2-Ausstoßes verringert. Oder aber, warum es unserer Umwelt hilft, Kohle und Gas einzusparen. So kannst du dich mithilfe unseres zociety Fußabdrucks ganz einfach darüber informieren, welchen Einfluss CO2-Ausstoß, fossile Energien sowie die Nutzung von Solarenergie auf unsere Umwelt und damit auf unseren Fußabdruck haben.  

Da wir wissen, dass die veröffentlichten Zahlen in unserem zociety Fußabdruck abstrakt wirken können, haben wir zusätzlich verschiedene Beispiele berechnet, um die Werte für dich greifbarer zu machen. Du erfährst daher zum Beispiel, wie viele Heißluftballons mit dem bereits eingesparten Volumen an CO2 befüllt werden könnten. Oder aber, wie häufig du mit einem E-Auto die Welt umrunden könntest, wenn du es mit der bereits erzeugten Menge an Solarstrom unserer zociety laden würdest. 

So gestalten wir unseren bis heute erreichten Beitrag noch persönlicher und nehmen dich spielend leicht mit auf unsere Mission. Denn eine Erkenntnis wirst du dabei recht schnell haben: Klimaschutz muss nicht kompliziert sein.

Der zociety Fußabdruck – entdecke unseren Beitrag

Fazit

Gemeinsam mit unserer zociety verfolgen wir jeden Tag das Ziel, eine lebenswerte Erde für alle Menschen zu schaffen. Denn durch die Nutzung des selbst erzeugten grünen Solarstroms vom eigenen Dach können Eigenheimbesitzer:innen ganz einfach ihren ganz eigenen Beitrag zum Umweltschutz leisten.   

Der zociety Fußabdruck macht dabei nun endlich messbar, welchen Beitrag die zolar Kund:innen durch den Umstieg auf Solarenergie schon heute leisten. Und doch sind wir noch lange nicht am Ziel – denn das Potenzial der erneuerbaren Energien ist noch viel größer und es ist unsere Aufgabe, dies endlich voll auszunutzen.  

Du bist überzeugt von unserer Mission und möchtest Teil unserer Energie-Bewegung werden, um deinen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten? Dann prüfe noch heute die Verfügbarkeit für deine Solaranlage von zolar. 

Verfügbarkeit prüfen