ZOLAR > Kundenstimmen > Familie Schnack

Mit ZOLAR die Energiewende beschleunigen

Familie Schnack macht es vor

Solardach

Sauberen Strom vom Carportdach:
Viele Hausbesitzer vergessen, dass neben Ihrem Hausdach auch andere ungenutzte Dachflächen vorhanden sind, die für die Installation einer Solaranlage bestens geeignet sind. Nicht aber Familie Schnack – mit 12 hocheffizienten Solarmodulen produzieren sie seit Juni 2016 ihren eigenen Solarstrom vom Carportdach aus. Dank der flachen Neigung des Daches sind die Module mit einer Gesamtleistung von 3,12 kWp kaum von der Straße aus sichtbar.

Solarmodule auf Montagegestell
SolarEdge Optimizer
Installation Juni 2016
Installationszeitraum 1 Tag
Leistung 3,12 kWp
Solarmodul 12x Eurener 260 Wp
Wechselrichter Stecagrid 3010
Ersparnis Stromkosten 50%
Prognostizierter Ertrag 2,808 kWh

Möchten auch Sie zum Beschleuniger der Energiewende werden?

Angebot einholen

Weitere Projekte

wortmann

Familie Wortmann

Die eigene Solaranlage

Behr

Familie Behr

Unabhängigkeit mit dem Ampere Square