ZOLAR > Kundenstimmen > Familie Miersch

Mit ZOLAR die Energiewende beschleunigen

Familie Miersch macht es vor

“Das Warten auf die Tesla Powerwall 2 hat sich definitiv gelohnt.”Thomas Miersch
Solaranlage

Solarstrom erzeugen und speichern:
Als Familie Miersch anfing sich mit dem Thema Solarenergie auseinander zu setzen, war schnell klar, dass nur eine Solaranlage in Kombination mit einem Stromspeicher die gewünschten Veränderungen bringen kann. Die Ziel der Familie ist es nämlich möglichst unabhängig vom öffentlichen Netz leben zu können. Aus diesem Grund möchten Sie ihren eigenen Solarstrom produzieren und diesen auch nach Sonnenuntergang nutzen können. So entschied sich die Familie für eine Anlage mit 24 Solarmodulen, welche eine Leistung von 6,72 kWp hat und den Stromspeicher “Powerwall 2” des amerikanischen Unternehmens Tesla. Dieser verfügt über eine Speicherkapazität 13,5 kWh. Die Kombination ermöglicht es der Familie zukünftig 80% ihres Stromverbrauchs selbst zu decken.

Powerwall 2
Solaranlage
Installation November 2017
Installationszeitraum 2 Tag
Leistung 6,72 kWp
Solarmodule 24x Trina Honey M+ 280 Wp
Stromspeicher Tesla Powerwall 2 (AC)
Kapazität 13,5 kWh
Ersparnis Stromkosten 80%

Möchten auch Sie zum Beschleuniger der Energiewende werden?

Angebot einholen

ZOLAR installiert die Tesla Powerwall 2


Weitere Projekte

Oranienburg

Familie Baasch

Speichernachrüstung in Oranienburg

Landmann

Familie Landmann

Solarstrom Tag und Nacht