Ihr persönliches Angebot
Solaranlage mit Installation
Stromspeicher inklusive
mit Festpreisgarantie

Der Ökokredit der SWK-Bank - Jetzt mit neuen Bedingungen

13.03.2019 Kevin Murkisch Lesezeit 4 minutes

Die neuen Bedingungen für den SWK Ökokredit sind da. Diese sind dabei für jeden interessant, der seine Solaranlage finanzieren möchte. Denn wer die anfänglichen Investitionskosten für eine Photovoltaik-Anlage nicht tragen will, der ist mit der Finanzierung gut beraten.

Wir von zolar möchten die Planung und den Kauf einer PV-Anlage für Sie so einfach wie möglich gestalten. In unserem Online-Konfigurator können Sie daher die Solaranlage kaufen oder aber online die Finanzierung bei der SWK-Bank anfragen. Deshalb möchten wir Ihnen heute die neuen Finanzierungsbedingungen vorstellen:

Ökokredit


Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick


1. Die Laufzeit des Ökokredits beträgt fünf oder zehn Jahre.


2. Der Zinssatz ist auf 2,75 Prozent festgelegt (bonitätsunabhängig).


3. Nur Grundstückseigentümer und Arbeitnehmer können den Ökokredit beantragen.


4. Der Antrag kann hier gestellt werden.

SWK Kredit


Die Anforderungen an die Solaranlage

Der Ökokredit kann nur für Auf-Dach-Anlagen beantragt werden. In-Dach-Anlagen oder sonstige Dach-Ersatz-Anlagen sind nicht finanzierungsfähig. Dabei muss die Solaranlage in Deutschland und auf dem Grundstück des Eigenheimbesitzers installiert werden. Die Installation auf Pachtdächern oder Energieparks ist von der Finanzierung ausgeschlossen.

Auch gebrauchte Anlagen können finanziert werden, wenn diese eine Restgarantielaufzeit von mindestens 5 Jahren besitzen. Wichtig ist jedoch, dass die Installation der Photovoltaik-Anlage von einem Fachunternehmen durchgeführt wird. Die Eigenmontage hingegen ist nicht zulässig. Die Solaranlage muss versichert sein, ist jedoch keiner Leistungsbegrenzung unterworfen.

SWK Ökokredit


Die Anforderungen an den Stromspeicher

Auch Stromspeicher können mit dem Ökokredit der SWK-Bank finanziert werden. Allerdings müssen die Batteriespeichersysteme hierzu eine Zeitwertersatzgarantie von mindestens 10 Jahren vorweisen können. Denn bei einem Defekt wird der Zeitwert des Stromspeichers automatisch ersetzt.

Dieser berechnet sich anhand einer über den Zeitraum von zehn Jahren linear angenommenen jährlichen Abschreibung. Die Zeitwertersatzgarantie muss dem Käufer des Stromspeichers dabei vom Käufer / Händler garantiert oder durch eine geeignete Versicherungslösung gewährleistet werden.

Stromspeicher finanzieren


Die Bedingungen für den Ökokredit

Die gesamte Laufzeit des SWK Ökokredits beträgt 60 oder 120 Monate. Der Kreditbetrag erstreckt sich von 5.000 bis 100.000 Euro und wird bonitätsunabhängig mit 2,75 Prozent verzinst. Die Finanzierungssumme orientiert sich dabei am Rechnungsbetrag inklusive Mehrwertsteuer.

Sollte sich die Auszahlung nach Genehmigung um mehr als 30 Tage verzögern, werden nach dem 32. Arbeitstag Bereitstellungszinsen in Höhe von 0,25 Prozent erhoben. Sondertilgungen sind dabei jederzeit kostenlos möglich. Der Kunde kann also entscheiden, ob sich die Rate verringern oder aber die Laufzeit verkürzen soll.

Unter Einhaltung der gesetzlichen Vorfälligkeitsentscheidung ist es möglich, den Kredit abzulösen. Zur Absicherung des Kredites erfolgt weiter die stille Abtretung der Einspeisevergütung. Wenn Sie das Darlehen im Anschluss absichern möchten, ist dies per Restkreditversicherung freiwillig möglich.

Solaranlage finanzieren


Die Anforderungen an den Kreditnehmer

Wer den Ökokredit der SWK-Bank in Anspruch nehmen möchte, muss mindestens 18 und maximal 70 Jahre alt sein und seinen Wohnsitz in Deutschland haben. Nicht-EU-Bürger benötigen in diesem Zusammenhang eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis. Darlehensnehmer können jedoch nur natürliche Personen sein, die einen Eintrag im Grundbuch besitzen.

Weiter muss das Einkommen des Kreditnehmers aus der Haupteinnahmequelle mindestens 1.300 Euro betragen und der Sitz des Arbeitgebers in Deutschland liegen. Das Arbeitsverhältnis muss ungekündigt und eventuelle Rentenleistungen unbefristet sein. Selbstständige, Freiberufler sowie Bezieher von Ersatzleistungen können den Kredit nicht beantragen.

Zusätzlich müssen Interessenten einer Prüfung bei den Auskunfteien Schufa, Crif Bürgel und Infoscore zustimmen. Diese muss positiv ausfallen. Weitere Anforderungen, die erfüllt werden müssen, finden Sie hier.

Solaranlage Kredit


Vorteile und Besonderheiten des Ökokredits

Vorteile: Als Kreditnehmer profitieren Sie von dem attraktiven Zinssatz, der über die komplette Laufzeit bindend ist. Dank der digitalen Antragsstrecke ist die Beantragung besonders einfach. Zeitgleich ist es möglich, eine Online-Legitimation vorzunehmen. Ein Grundbucheintrag des Kredites ist dabei nicht notwendig.

Besonderheiten: Das Darlehen der SWK-Bank ersetzt keine Vorkassenregelung. Auch ist es nicht möglich, Teilzahlungen vorzunehmen. Sollte die Rechnung einmal niedriger sein als die genehmigte Kreditsumme, wird der Rechnungsbetrag an das installierende Unternehmen überwiesen. In diesem Fall verringert sich die Kreditsumme. Sollte die Rechnung jedoch höher ausfallen, wird der Vorgang erneut geprüft. Der Kunde erhält eine separate Information und gegebenenfalls einen neuen Kreditvertrag.

Photovoltaik Finanzierung


Der Ablauf

Diese Schritte müssen Sie durchlaufen, um den Ökokredit bei der SWK Bank zu beantragen:


1. Sie geben Ihre Daten in die Online-Antragsstrecke ein.


2. Der Antrag wird online geprüft und Sie erhalten eine unverbindliche Zusage.


3. Sie senden die Vertragsunterlagen sowie weitere notwendige Dokumente ein.


4. Innerhalb von 48 Stunden wird der Antrag von einem SWK-Mitarbeiter geprüft und Sie erhalten nach positiver Prüfung eine verbindliche Zusage per E-Mail.


5. Das Genehmigungszertifikat wird per E-Mail an Sie versendet (die Widerrufsfrist beginnt).


6. Sie senden die Rechnung an PV-Verteiler@swk-bank.de.


7. Der Rechnungsbetrag wird an Sie als Rechnungssteller ausgezahlt.

Photovoltaik Kredit


Fazit

Wenn Sie die anfänglichen Investitionskosten für eine Solaranlage nicht tragen können oder möchten, dann sollten Sie die Finanzierung in Betracht ziehen. Der Ökokredit der SWK-Bank ist dabei eine besonders attraktive Möglichkeit, die Solaranlage nicht direkt zu kaufen, sondern zu finanzieren.

Im zolar Online-Konfigurator können Sie die Finanzierung bei der SWK-Bank direkt online beantragen. Lassen Sie sich also noch heute Ihr individuelles, kostenloses und unverbindliches Angebot für den Kauf und die Installation einer Solaranlage erstellen!

Gemeinsam eine nachhaltige Energiewelt schaffen.