Ihr persönliches Angebot
Solaranlage mit Installation
Stromspeicher inklusive
mit Festpreisgarantie

Förderung der L-Bank sinkt - Jetzt schnell handeln!

26.10.2018 Kevin Murkisch Lesezeit 3 minutes

Photovoltaikanlagen und Stromspeicher erfreuen sich weiterhin wachsender Beliebtheit. Viele Förderprogramme machen die Technologie dabei noch beliebter. So bietet auch die L-Bank, das Landesförderinstitut des Landes Baden-Württemberg, die Förderung netzdienlicher Photovoltaik-Batteriespeicher an.

Doch die Förderhöhe sinkt ab dem 01.01.2019. Wer also von den zurzeit sehr attraktiven Konditionen des Förderprogramms der L-Bank profitieren möchte, der sollte schnell sein. zolar hilft Ihnen jetzt noch bei der Antragsstellung und nimmt Ihnen so den Großteil der Arbeit ab! Erfahren Sie hier mehr!

Stromspeicher


Förderung der L-Bank - Was wird gefördert?

Die L-Bank des Landes Baden-Württemberg fördert Investitionen in netzdienliche stationäre Stromspeicher, die in Verbindung mit einer neu zu errichtenden Photovoltaikanlage getätigt werden, die an das öffentliche Stromnetz angeschlossen wird. Die Anzahl der förderfähigen Batteriespeicher ist dabei auf einen Stromspeicher pro Solaranlage begrenzt.

Um die Förderung der L-Bank in Anspruch nehmen zu können, müssen dabei sowohl die Photovoltaikanlage, als auch der Stromspeicher in Baden-Württemberg errichtet und mindestens 5 Jahre lang zweckentsprechend betrieben werden. Das Verhältnis von Nennleistung der PV-Anlage nur nutzbaren Speicherkapazität muss dabei mindestens 1,2 kWp / 1 kWh entsprechen. Auch muss der Stromspeicher die gesetzlichen Fördervoraussetzungen erfüllen, was durch ein entsprechendes Zertifikat des Herstellers nachzuweisen ist.

Stromspeicher-Förderung


Förderung der L-Bank - Wie wird gefördert?

Entscheidet sich ein Interessent für den Kauf eines Stromspeichers mit einer Photovoltaikanlage unter 30 kWp Leistung, so kann er derzeit 300 Euro pro kWh nutzbarer Speicherkapazität des Batteriespeichers erhalten. Allerdings ist die Förderhöhe auf 30% der Nettoinvestitionskosten des Stromspeichersystems begrenzt.

So beträgt die minimale Förderhöhe 600 Euro, während die maximale Förderhöhe bei 7.500 Euro liegt. Ein zusätzlicher Bonus von 250 Euro kann gewährleistet werden, wenn der Speicher über eine prognosebasierte Betriebsstrategie (Erzeugungs- und/oder Verbrauchsprognosen) verfügt. Die Förderung der L-Bank kann mit weiteren Förderprogrammen (beispielsweise des Bundes) wie dem KfW Förderungsprogramm, nicht aber mit weiteren Förderprogrammen des Landes Baden-Württemberg kombiniert werden.

Solaranlage


Förderhöhe sinkt zum 01.01.2019 - Jetzt handeln!

Das Förderprogramm der L-Bank ist für kommende Solaranlagenbetreiber somit durchaus attraktiv. Aber Achtung: Die Höhe des Fördersatzes sinkt zum 01.01.2019! Interessenten, die bis zu diesem Zeitpunkt noch 300 Euro pro kWh installierter Speicherkapazität erhalten hätten, bekommen ab dem kommenden Jahr dann nur noch 200 Euro / kWh.

Das sind rund 33% weniger als zuvor. Während die minimale Förderhöhe dann 400 Euro beträgt, liegt die maximale Förderhöhe bei lediglich 5.000 Euro, im Vergleich zu 7.500 Euro zuvor. Somit lohnt es sich, schnell zu handeln und noch in diesem Jahr von den deutlich besseren Konditionen des Förderprogramms der L-Bank zu profitieren!

Solaranlage bei zolar


zolar übernimmt die Antragsstellung für Sie!

Wer sich noch in diesem Jahr für das Stromspeicher-Förderprogramm der L-Bank in Baden-Württemberg entscheidet, der profitiert nicht nur von den zurzeit noch günstigen Konditionen. Bestellen Sie ihre Solaranlage und Ihren Batteriespeicher noch in diesem Jahr bei zolar, so übernehmen wir zusätzlich die Antragsstellung für Sie!

Denn wir wissen, dass ein solcher Antrag oftmals eine Menge Zeit und noch mehr Nerven kostet. Wir möchten jedoch, dass Sie vollumfänglich von den Vorteilen der eigenen Solaranlage profitieren, ohne weiteren Aufwand zu betreiben! Um Ihnen also diese Unannehmlichkeiten zu ersparen, kümmern wir uns um den Papierkram und sorgen dafür, dass der Förderantrag der L-Bank noch in diesem Jahr fristgerecht eingereicht wird!

E3DC Stromspeicher


Fazit

Wer in Baden-Württemberg lebt und sich für die Installation einer Photovoltaik-Anlage mitsamt Stromspeicher interessiert, für den ist das Förderprogramm der L-Bank eine finanziell durchaus attraktive Angelegenheit. So erhalten Sie derzeit noch 300 Euro/kWh installierter Speicherkapazität des Stromspeichers. Doch zum 01.01.2019 sinkenden die Fördersätze um 33% auf nur noch 200 Euro/kWh.

Wer also von den derzeit noch günstigen Konditionen profitieren will, der sollte schnell handeln! Entscheiden Sie sich für den Kauf Ihrer PV-Anlage mit Batteriespeicher bei zolar, übernehmen wir zusätzlich die Antragsstellung für Sie und sparen Ihnen somit nicht nur viel Zeit, sondern auch Nerven. Lassen Sie sich also jetzt Ihr ganz persönliches Angebot für den Kauf und die Installation erstellen - Antragsstellung inklusive!

Sie interessieren sich für die Photovoltaik-Förderung in einem anderen Bundesland? Dann finden Sie unter https://www.zolar.de/photovoltaik-foerderung weitere Informationen!

Gemeinsam eine nachhaltige Energiewelt schaffen.