#StandwithUkraine – Unser Beitrag für eine lebenswerte Erde für alle Menschen.

Mercedes-Benz - Radikale Preisreduktion für den Energiespeicher Home

Letzte Woche hat der Automobilhersteller Mercedes-Benz, der im Segment der stationären Heimspeicher mit seiner Tochterfirma ACCUMOTIVE vertreten ist, bekannt gegeben, alle Stromspeicher um über 30% im Preis zu reduzieren. Dies ist der größte Preissprung, den die Industrie in den letzten Monaten gesehen hat.

Mercedes-Benz greift damit dem geplanten Eintritt der Powerwall 2 von Tesla im Mai / Juni dieses Jahres vor. Tesla hat mit der Ankündigung der Powerwall 2 mit 14 kWh einen neuen Preispunkt gesetzt. Leider ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht absehbar, wann und in welchen Funktionsumfang die Powerwall auf den Markt kommt. Auch ist die Größe mit 14 kWh eher für den hohen Stromverbrauch amerikanischer Haushalte ausgelegt und eigentlich zu groß für deutsche Eigenheime.

1. Erweiterbar auf 20 kWh

2. Notstromfähig (Ersatzstromfähig) ab 10 kWh

3. Nachrüstbar für alle bestehenden Solarmodule und Wechselrichtertypen

4. 10 Jahre Garantie (Zeitwertersatzgarantie)

5. Wand – oder Standmontage

In Kombination mit einem SMA Sunny Island kann das System ab 10 kWh auch als Notstrom bzw. Ersatzstromsystem eingesetzt werden und versorgt so das Haus bei einem Ausfall des Netzes weiterhin mit Strom. Auch wenn der SMA einphasig an die Unterverteilung angeschlossen ist, kann es mit der allpoligen Trennung von Enwitec alle drei Phasen im Haushalt bei Netzausfall mit Strom versorgen.